Browsed by
Kategorie: Diverses

Disneys „Beauty And The Beast“ – Kinofilm

Disneys „Beauty And The Beast“ – Kinofilm

Als der Zeichentrickfilm „Die Schöne und das Biest“ im Jahr 1991 die Welt eroberte war ich ungefähr 13 Jahre alt. Mit diesem Zeichentrickfilm begann meine Liebe zu Disney. Schon damals war ich verzaubert von der Geschichte rund um Belle, Gaston, dem Biest und berührt von den tollen Melodien von Alan Menken. Nie im Leben hatte ich mir damals Gedanken gemacht wie heute, wenn ich eine Rezension schreibe. Gerade deswegen möchte ich diese Information nicht vorenthalten. „La Belle et la Bête“…

Weiterlesen Weiterlesen

„Weihnachten“ – Reingehört ins Weihnachtsalbum von Helene Fischer

„Weihnachten“ – Reingehört ins Weihnachtsalbum von Helene Fischer

Manch Kritiker wird sagen jetzt macht die Fischer auch noch ein Weihnachtsalbum. Den Wunsch ein Weihnachtsalbum aufzunehmen hatte Helene Fischer schon lange, wie sie selbst sagt. Die Vorbereitungszeit für das neue Werk der Sängerin dauerte über zwei Jahre. Der Titel des Doppelalbums lautet schlicht „Weihnachten“ (Releasedatum 13. November 2015). Als musikalische Begleitung wirkt niemand geringeres als eines der besten Orchester der Welt mit – Das Royal Philharmonic Orchestra aus London. Ebenso verschiedene Chöre wie die Wiener Sängerknaben. Aufgenommen wurde die…

Weiterlesen Weiterlesen

Helene Fischer – Reingehört ins neue Album „Farbenspiel“

Helene Fischer – Reingehört ins neue Album „Farbenspiel“

Fast auf den Tag genau zwei Jahre mussten Fans von Helene Fischer bis zur Veröffentlichung des neuen Albums warten. Was bereits mit der Veröffentlichung des Vorgängers „Für einen Tag“ seinen Anfang nahm, findet seine Fortsetzung im neuen Werk „Farbenspiel“. Reiner Schlager ist das nicht mehr den Fischer auf diesem Album präsentiert, eher ein Mix aus verschieden Genres oder besser ausgedrückt – es ist einfach Helene Fischer. Auch stimmlich hat sich die einstige Schlagersängerin weiterentwickelt. Wenn man an die zarten Anfänge…

Weiterlesen Weiterlesen

Kurios: „The Black Rider“ in Basel

Kurios: „The Black Rider“ in Basel

Das Musiktheaterstück „The Black Rider“ von Tom Waits (Musik & Texte), Roberts Wilson (Regie der Originalproduktion) und William S. Burroughs (Buch) beruht auf der Volkssage „Der Freischütz“. Seine Uraufführung feierte das Stück im Jahr 1990 im Thalia Theater Hamburg und ist seit dem 15. November 2012 im Theater Basel – in deutscher Sprache mit englischen Songs – in einer Neuinszenierung zu sehen. Wilhelm, ein Amtsschreiber, liebt die Jägerstochter Käthchen. Um seine Angebetete heiraten zu dürfen, muss sich Wilhelm als Jägersmann…

Weiterlesen Weiterlesen